Unsere Übungsunternehmen - praxisnah und aktuell

Die drei Übungsunternehmen sind:

Wöripan GmbH,

gegründet 1983, Leitung: Frau C. Schneider, Herr Cindemir
Handelsbetrieb für Marzipanartikel, z. B. Pralinen, Baumkuchen, Marzipanfiguren etc.
Die Firma Schwermer, Bad Wörishofen, ist unsere Patenfirma.
Die Firma Wöripan feierte 2018 ihr 35jähriges Firmenjubiläum. Sie zählt zu den langjährigen Firmen im Übungsfirmenring.

 

Herbakur,

gegründet 2003, Leitung: Herr Aichner, Frau Staib
Handelsbetrieb für Kaffee- und Teespezialitäten
Seit nunmehr 17 Jahren zählt die Firma Herbakur zu den verlässlichen Geschäftspartnern im Übungsfirmenring.

 

Cocktail Connection GmbH 

Gegründet 2006,Leitung:Frau Zerle, Frau Kögel, Frau Schneider
Handelsbetrieb für Barmixerbedarf, z. B. Shaker, Eiszangen, Barlöffel etc.
Die CoCo arbeitet mit der schulinternen Bar der Hotelfachschule zusammen.

 

Die wichtigsten Abteilungen sind:

Geschäftsführung, Verkauf, Einkauf, Personal, Buchhaltung, Lager, Marketing, Versand und Mahnwesen.

Insgesamt sind über 200 Übungsunternehmen dem Bayer. Übungsfirmenring angeschlossen. Davon sind drei Unternehmen in der Wirtschaftsschule Bad Wörishofen beheimatet. Weitere Infos zum Übungsfirmenring und der Üfa-Zentrale in Memmingen sind unter  www.uebungsunternehmen/info einsehbar.


Das Prüfungsfach Übungsunternehmen ist ab der 9. Jahrgangsstufe der 4-stufigen bzw. ab der 10. Jahrgangsstufe der 2-stufigen Wirtschaftsschule zu belegen. Das Ziel der Übungsfirmenarbeit ist die Vorbereitung auf einen späteren kaufmännischen Beruf und die Praxisorientierung als Gegenstück zur Theorie (BSK-Unterricht). Die Schüler arbeiten individuell und im Team, sie können kreativ sein und lernen so Entscheidungen selbstständig zu treffen - eine SUPERSACHE!